Im Laden um die Ecke kaufen wir nicht nur ein, wir treffen dort Leute, tauschen uns aus, machen interessante Bekanntschaften, oft gibt es einen Plausch und einen Kaffee :-)

Liebgewordene Läden in der Leipziger Nachbarschaft sollen brummen! Es sind unsere Freunde und Mitmenschen, die dort arbeiten - unterstützen wir sie, damit sie uns erhalten bleiben!

Die "Pension Völkerschlacht 1813" in Wachau ist ein 3-Sterne-Garni-Hotel mit 30 Zimmern mit Frühstücksversorgung - derzeit als Lunchpaket. Durch Lage und Anbindung sowohl für touristische Zwecke als auch für Arbeits-, Monteurs-, Dienst- und Geschäftsreisen aller Art bestens geeignet. Zimmer, Preise, Serviceleistungen finden Sie hier auf der Webseite der Pension. Und ab 18. Mai wieder offen! :-)

"Brot und Kees" - ein hübsches, romantisch gelegenes Café mit Pension Am Kees´schen Park 1 in Markkleeberg: geöffnet täglich ab 11 Uhr. Zum Mitnehmen gibt es hier gegrillte Panini, Eis, Milchreis, selbstgebackenen Kuchen und leckeren Biokaffee. Gutscheine können via Webseite bestellt werden. Tel.: 0341 / 26451181, info(at)brotundkees.de, www.brotundkees.de

"Gartentechnik Kirchhof" in der Bornaischen Straße 201: hier gibt es Rasenmäher und Gartengeräte samt professioneller Reparaturwerkstatt. Die Werkstatt ist geöffnet. Bitte vorher Termin vereinbaren unter 0341 / 3383925 oder info(at)gartentechnik-kirchhof.de

"Bücherwurm" - der kleine, aber feine Buchladen "um die Ecke" in der Gohliser Straße 20. Bestellungen sind online oder via Telefon 0341 / 56109490 möglich. Geliefert werden die Bücher versandkostenfrei. Der Laden ist wieder offen!

Sylvia Pielberg Raumausstattung - in Wahren, aber auch überall in Leipzig durch Ausmessen vor Ort und Lieferdienst. Zum Service gehören u.a. Ausstattung von Fenstern (Gardinenstangen, -bretter, Jalousien, Rollos...), Beziehen von Stühlen, Gardinen waschen mit Ab- und Anmachen.

Die "Basteltruhe" ist ein gemütlicher Bastelladen in Markkleeberg in der Rathausstraße 11. Bastelgrundzubehör sowie hübsche Dekoartikel gibt es in reicher Auswahl. Der Laden ist offen, da hier auch Paket- und Postlieferdienste (Hermes, GLS) angeboten werden. Material kann online über Palundu oder telefonisch 0341 / 35139763 oder 0171 / 3190010 bestellt und abgeholt werden.

Rathausstraße 11

Das ist "Katrins Bastelladen", im Gohliser Teil der Georg-Schumann-Straße, nämlich in der Nr. 117, ist ein  supergut sortierter und sehr gemütlicher Bastelladen, wo einfach alles für Ihre Bastelprojekte zu finden ist. Der Laden ist wieder offen! Bestellungen sind möglich über Facebook, Telefon 01577 / 7735209 oder via Mail. Es wurde ein Lieferdienst eingerichtet.

Bei Adario lasse ich alles, was mit Drucken zu tun hat, anfertigen. Matthias Ziehbold hat seine Werkstatt in der Wittenberger Str. 57.  Er produziert Visitenkarten, Flyer, Wandtattoos. Hier ist seine Webseite mit Onlineshop.

Beate Löbner mit ihrem Label "Unikate von Beate" ist meine kreative Mitstreiterin und ein Multitalent. Besonders hervorzuheben sind allerdings ihre Kartenkunst und ihre Klöppel-Fingerfertigkeit. Anfragen und Bestellungen sind über das Kontaktformular möglich.

Frühstücksgast in Beates Garten

Auf der Seite der Leipziger Info gibt es noch mehr Leipziger Unternehmer für Ihren Einkauf:

Catherine Thurner ist eine österreichische Malerin, die mich sowohl künstlerisch als auch menschlich sehr berührt. Hier ist ihr ganz neuer Kanal "Catherines kreativer Blick". 

Und hier ist ihr "geopolitischer Blick".

Der Verlag Landleben creativ wird von Elke Börner geführt. Sie gibt wunderbare Bildbände heraus zu den Themen Einrichten und Schönes Wohnen, Kunst und altes Handwerk, porträtiert dabei Eigentümer und Macher, zeigt die schönsten Häuser, Gärten und Landschaften - sehr inspirierend für das eigene kreative Schaffen und als wunderschönes, kostbares Geschenk wie gemacht.  ..und einmal bin ich auch mit drin :-)

Brigitte Beese, meine liebe Mutti und Seniorchefin unseres "alten" Bastelladens "Hobby Kreativ", ist unter die Schriftsteller gegangen. Ihre Bücher gibt sie im Eigenverlag heraus. Sie können die Bücher über BOD bestellen bzw. dem Link zu Amazon folgen.

Dies ist ihr Debüt-Roman, der eine Familiengeschichte aufarbeitet:

"Charlotte und Kurt oder Der Verrat"

 Hier ist ihr zweiter Roman, welcher ebenfalls biografische Züge trägt:

"Die Trennung oder Pauls späte Heimkehr"

 Der Erzählband "Aus der Mitte des Lebens" geht unter anderem folgenden Fragen, die das Leben so stellt, nach:

Was hat es mit einem Glas Campari Orange auf sich? Wie süß ist West-Schokolade? Eine Liebe im Alter, kann es das geben?

Die Autorin beschreibt mit dem ihr eigenen Einfühlungsvermögen scheinbar kleine Ereignisse im Leben eines Menschen, erzählt spannend von Sonnenseiten, aber auch von Selbstzweifel und Niederlagen und wie die Menschen damit umgehen.

Was sonst noch zu meinem Leben gehört:

Leipziger Liedernacht - ein wunderbarer Ort, um gemeinsam schöne Lieder und Mantras zu singen, um Frieden und Freude und Menschlichkeit zu spüren.

Vielseitige, bereichernde Informationsquellen:

Das Compact-Magazin - kritische und konstruktive Auseinandersetzung mit aktuellen Themen
Die Zeitschrift "Neuzeit" - Wege in das Neue Leben

...und: Kauft lokal!

Mein Name ist Susanne Koppe.

In der Kunst und Kreativität bin ich immer zu Hause, egal wo :-) Neue Ideen gibt es auf meiner Netzseite und im Newsletter (bitte abonnieren!). Eine Bastelgruppe, die sich online vernetzt und austauscht und zum Basteln verabredet, ist bereits aufgebaut. Treffs finden 3-4 Mal im Monat statt. Schreiben Sie mir eine Email, wenn Sie auf dem Laufenden bleiben möchten. Herzlichst, Ihre Susanne Koppe

Mein 2. Zuhause: Katrins Bastelladen

Projekt: Pappmaché-Rosen

Projekt:  "Aus alt mach neu"

Aufarbeiten alter Möbel, Gestaltung neuer Oberflächen, Collagen auf Holzplatten - wir zeigen Ihnen an Ihrem Möbel, wie es geht.

Gefunden:

Inspirationen von unterwegs:

BLAUER Himmel in Leipzig März 2020
Gartendeko in Quedlinburg
In Oberhof am Skilift
In einer Quedlinburger Brauerei
Postkarte von Kartenspiel
Postkarte vom Idee Kreativmarkt

Tipp des Monats: Male mal was!

mit super funktionierenden Stiften das pure Vergnügen!

Tipp des Monats: Schreibe mehr!